DI, 02.10.18, 19.00 Uhr | „Sag’s vielen … vielen!“ – Die Ahnungen der Bertha von S.

Evelyn Blumenau und Walter Kreuz gestalten das Live-Hörspiel zu Bertha von S. (Foto: zVg)

Evelyn Blumenau und Walter Kreuz gestalten das Live-Hörspiel zu Bertha von S. (Foto: zVg)

‚Sag’s vielen … vielen!‘ Das waren die Worte, mit denen Bertha von Suttner in ihren letzten Lebensminuten nochmals auf ihr Anliegen, auf ihre unermüdliche Arbeit für den Frieden hinweisen wollte. Das Live-Hörspiel der Künstlergruppe gecko art basiert auf Bertha von Suttners bemerkenswerter Lebensgeschichte. In ihrem 60-minütigen Live-Hörspiel begeben sich Evelyn Blumenau und Walter Kreuz auf die Suche nach einer Sprache des Friedens als Erzählende, Performende und Sound-Erzeugende.

Weiterlesen

MI, 10.10.18, 19.30 Uhr | „Warum trägt in Wien der Schani den Garten raus?

Katharina Trost liest.

Katharina Trost liest.

Duo Hohenberger spielt und singt.

Duo Hohenberger spielt und singt (Fotos: Reza Sarkari).

Viele amüsante Details aus dem Wiener Alltagsleben und ihren Bräuchen beschreibt Katharina Trost gekonnt in ihrem Buch. Das Vater und Tochter Duo Hohenberger umrahmt die Lesung mit passend bissigen und witzigen Wienerliedern (u.a. Theater oh Theater du, A echtes Weanalied, Woizer oder So a Mehlspeis, …)

Weiterlesen

MI, 12.09.2018, 19.30 Uhr | Cissy Kraner trifft Hermann Leopoldi

Charlotte Ludwig (Foto: Peter Korrak)

Charlotte Ludwig präsentiert: Cissy Kraner trifft Hermann Leopoldi (Foto: Peter Korrak).

Charlotte Ludwig präsentiert: Cissy Kraner trifft Hermann Leopoldi – Wienerlieder, Coubplets, Duette und eine kleine Plauderei. Sie waren zwei herausragende Künstler ihrer Zeit: Cissy Kraner, deren Geburtstag sich 2018 zum 100.sten Mal jährt und Hermann Leopoldi, der seinen 130.sten Geburtstag hätte. Cissy Kraner war eine Soubrette, Chansonette und Kabarettistin. Hermann Leopoldi war Komponist, Kabarettist und Klavierhumorist. Die Beiden haben ihre Zeit künstlerisch geprägt. Sie haben einander gut gekannt und zeitweise auf der Bühne zusammen gearbeitet.

Weiterlesen

FR, 15.06.18, ab 16.00 Uhr | Lesungen mit Musik

Autoren und Musiker fühlten sich beim Kulturverein Rudolfsheim wohl(Foto: Volker Tomitsch).

Autoren und Musiker fühlten sich beim Kulturverein Rudolfsheim wohl (Foto: Volker Tomitsch).

Michaela Frühstück las aus ihrem Buch: „Teta Jelka überfährt ein Huhn Hendl“, Linda Maria Csencsits erntete mit ihren Gedichten Applaus und Bewunderung. Wolfgang Millendorfer trug auch Gedichte des erkrankten Gerhard Altmann vor und las aus seinem Buch „Doppelgänger“ auch kurze Impressionen aus seinen unveröffentlichten Arbeiten. Musikalisch umrahmt wurden die Lesungen von Clemens Frühstück und ois & nix. Die Veranstaltung wurde im Rahmen des „Wir sind Wien“-Festivals in Kooperation mit Edition Lex Liszt 12 durchgeführt.

 

 

FR, 15.06.18, 19.00 Uhr | Austria 2 | Hits & Knaller

Wolfgang Stefl und Herbert Fröhler waren als AUSTRIA2 wieder beim Kulturverein Rudolfsheim (Foto: zVg).

Wolfgang Stefl und Herbert Fröhler (v.l.n.r.)waren als AUSTRIA2 wieder beim Kulturverein Rudolfsheim (Foto: zVg).

Bei AUSTRIA2 geht es um ureigene Wiener Mundart, ihren Schmäh und ihren Herzschlag. Austropop von der Goldenen Zeit bis heute – die Hits, die Klassiker, die Knaller. Bei der Veranstaltung, die im Rahmen des „Wir sind Wien“-Festivals 2018 durchgeführt wurde, waren 80 Personen dabei. Es wurde geklatscht und mitgesungen. Beide Musiker fühlten sich in der Nähe zum Publikum im Brick-5 sehr wohl. Die gute Laune war immer dabei.

 

 

 

FR, 15.06.18 | Vierteltelefon und Kohlenhändler, Branntweiner und Romantausch – Rudolfsheim-Fünfhaus im Wandel der Zeit

Können Sie sich noch erinnern, wo der Abgang zur Stadtbahn am Westbahnhof war? Welche Kinos es auf der äußeren Mariahilfer Straße gab? Oder wie es im Winter bei Tiefdruckwetter gerochen hat? Begeben wir uns gemeinsam auf eine Zeitreise. Die Veranstaltung wird im Rahmen des „Wir sind Wien“-Festivals durchgeführt.

Weiterlesen

SO, 06.05.18, 16.00 Uhr | „Blasmusik trifft…“ | Musikverein Rudolfsheim-Fünfhaus

Musikverein Rudolfsheim spielte in Kooperation mit dem Kulturverein Rudolfsheim auf.

Musikverein Rudolfsheim-Fünfhaus spielte in Kooperation mit dem Kulturverein Rudolfsheim auf.

Der Musikverein Rudolfsheim-Fünfhaus zeigte, wie sich Blasmusik wandelt (Foto: zVg).

Der Kulturverein Rudolfsheim bedankt sich beim Musikverein Rudolfsheim-Fünfhaus für die Kooperation 2018 und freut sich bereits auf das kommende Jahr. Beim Konzert am 6. Mai stand die Blasmusik ist im Wandel der Zeit auf dem Programm. Weiterlesen

Obmann Mag. Dietmar Baurecht 
(Foto: zVg

Unser Programm für 2018

Wir wünschen Ihnen auf diesem Weg einen guten Rutsch, viel Gesundheit und ein erfolgreiches 2018.

Bei uns wird es spannend. Unser Jahresprogramm 2018 ist da:

Martin Kosch – Mit dem inneren Schweinehund Gassi gehen (Kabarett)

Freitag, 09.03.2018 | 19.30 Uhr
HDB, Schwenderg. 41, 1150 Wien

All’Arrabbiata | Volkslieder und italienisches Lebensgefühl

Donnerstag, 19.04.2018 | 19.30 Uhr
Brick-5, Fünfhausgasse 5, 1150 Wien

„Blasmusik trifft…“ | Musikverein Rudolfsheim-Fünfhaus

Sonntag, 06.05.2018 | 16.00 Uhr
HDB, Schwenderg. 41, 1150 Wien

„Im Namen des Paten“ | Lesung mit Gerhard Loibelsberger

Sonntag, 06.05.2018, 19.00 Uhr
HDB, kleiner Saal (Achtung: nicht behindertengerecht), Schwenderg. 41, 1150 Wien

Austria2 – Austropop: Hits & Knaller

Freitag, 15.06.2018, 19.00 Uhr
Brick-5, Fünfhausgasse 5, 1150 Wien
Im Rahmen des Wir sind Wien-Festivals 2018

Charlotte Ludwig präsentiert: Hermann Leopoldi trifft Cissy Kraner

Mittwoch, 12.09.2018 | 19.30 Uhr
HDB, Schwenderg. 41, 1150 Wien

 Musikalische Lesung mit Katharina Trost, Katharina und Manfred Hohenberger (Programm-Änderung!)

Mittwoch, 10.10.2018, 19.30 Uhr
Magistratisches Bezirksamt (Festsaal), Rosinagasse 4, 1150 Wien

Riccardo Di Francesco: Ein Streifzug durch Oper, Operette & Evergreens

Freitag, 23.11.2018, 19.30 Uhr
HDB, Schwenderg. 41, 1150 Wien

Die Rebläuse – Volksmusik & Wienerlied

Mittwoch, 05.12.2018, 19.00 Uhr
Magistratisches Bezirksamt (Festsaal), Rosinagasse 4, 1150 Wien

Interesse an unserem KV15.Wien-Kulturpass in diesem Jahr? Bitte hier anmelden: Mitglied werden!

Ihr Obmann, Mag. Dietmar Baurecht