Kunst schenken

KV15.Wien | Kulturverein Rudolfsheim zu Gast im Basis.Kultur.Raum im Rahmen des Adventrundgangs im Nibelungenviertel: Jasmine Falmbigl (Basis.Kultur.Wien), KV15.Wien-Obmann Dietmar Baurecht und Geschäftsführerin Monika Erb (Basis.Kultur.Wien).
KV15.Wien | Kulturverein Rudolfsheim zu Gast im Basis.Kultur.Raum im Rahmen des Adventrundgangs im Nibelungenviertel: Jasmine Falmbigl (Basis.Kultur.Wien), KV15.Wien-Obmann Dietmar Baurecht und Geschäftsführerin Monika Erb (Katharina Schiffl).

Drei Künstlerinnen haben den 15. Bezirk in ihren Arbeiten verewigt. Die Arbeiten sind ein perfektes Geschenk zu Weihnachten. Der KV15.Wien | Kulturverein Rudolfsheim verkauft diese Arbeiten jeweils um 49 Euro. Das Geld geht 1:1 an die Künstlerinnen.

Im Rahmen des Adventrundgangs im Nibelungenviertel (15. Bezirk) am 6. Dezember 2019 wurden im Basis.Kultur.Raum diese drei Arbeiten der Künstlerinnen auf Einladung der Basis.Kultur.Wien präsentiert.

Mehr zu den Arbeiten und wie diese bestellt und abgeholt werden können, finden Sie hier: http://www.kv15.wien/wp/grafik

Veröffentlicht von

Dietmar Baurecht

Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Koordinator der Kreativwirtschaft im österreichischen Bundesland Burgenland, bin ich als Kultur-Journalist tätig. Hier findet Mann oder Frau also Beiträge, die sich um die Themen KreativWirtschaft, Kultur und Kunst drehen.

Kommentar verfassen