Otto Jaus: Fast fertig – Ein musikalischer Amoklauf

Otto Jaus war mit seinem Soloprogramm beim KV15.WIEN. Volles Haus und tolle Stimmung! (Foto: Michael Heitra)

Am 10. März 2017 spielte Otto Jaus sein Soloprogramm. Rund 300 Gäste fanden sich im Haus der Begegnung (1150 Wien, Schwendergasse 41) ein. Ein flottes und spritziges Programm. Es war ein musikalischer Amoklauf mit vielen Geschichten. Das Publikum war begeistert. Wir danken Michael Heitra, der die Veranstaltung auch in Fotos festgehalten hat. mehr auf unserer Facebook-Seite.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen